Navigation Menü
< >

Kreisliga A2 Unterland



Trainingszeiten:
Mittwoch 19:30 Uhr (Degmarn)
Freitag 19:30 Uhr (Degmarn)

Spieltag
Runde

Spvgg Oedheim - SGM Höchstberg/Tiefenbach

Spvgg Oedheim - SGM Höchstberg/Tiefenbach 2:1 (0:1)
Der erste Sieg in diesem Jahr!!!
Bei tollem Fußballwetter sah man in der ersten Halbzeit eine flotte und offensiv geführte Begegnung mit sehr vielen Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Diese wurden aber bis auf den Führungstreffer in der 40. Minute der Gäste allesamt vergeben. Entweder wurde das Tor verfehlt oder die beiden Torhüter vereitelten sie durch gute Paraden. Für die Zuschauer war es aber sehr interessant.
Die Führung der SGM erfolgte nach einem Abschlag des Torwartes, der vom generischen Linksaußen aufgenommen und der Ball schulmäßig zur Mitte gepasst wurde. Dort hatte Jan Hafner keine Mühe, den Ball ins Tor zu schieben. Unser Torwart Lukas Herold hatte keine Chance.
In der zweiten Hälfte wurde das Spiel etwas schwächer aber Oedheim machte einen etwas stärkeren Eindruck und konnte in der 56. Minute zum 1:1 ausgleichen. Nach einem Angriff über rechts landete der Ball beim eingewechselten Sebastian Hermann. Dieser verwandelte die Vorlage perfekt.
In der 72. Minute die Führung zum 2:1, als unser "Abwehrrecke" Fabian Abele nach einem Freistoß von "Zetter" den Ball mit gekonnt ins Tor köpfte. Den Ausgleich konnte unser Torwart in der 82. Minute mit einer guten Fußabwehr verhindern. In der 88. Minute wurde unser Michael Schmierer nach einer unüberlegten Aktion mit "Rot" vom Platz gestellt. Das war nicht nötig gewesen. Die Führung hätte man in den Schlussminuten noch ausbauen können, aber Cihan Acar und Johannes Krahl scheiterten am SGM-Torwart. So blieb es beim nicht unverdienten knappen Sieg der Oedheimer und dem ersten Dreierpack.
Am nächsten Sontag ist man spielfrei und in der Woche darauf muss man zum TSV Neuenstadt. Diese stehen zwar im hinteren Tabellenbereich aber Vorsicht ist angebracht. Allerdings sollte es möglich sein, dort zu punkten. Mal sehen, ob der zweite "Dreier" kommt. Schön wäre es.
Es spielten: Lukas Herold, Fabian Abele, Cihan Acar, Tim Herold, Sebastian Hermann, Daniel Joas, Johannes Krahl, Marko Kardos, Thomas und Michael Schmierer, Deniz Sürücü, Marcell Waldherr, Dominik Ochs, Matthias und Tobias Zimmermann.
H.N.
Vorschau:
Sonntag, den 22.4.2018 Spielbeginn: 13.15 Uhr
Spvgg Oedheim II - TSV Heinsheim
Die erste Mannschaft ist spielfrei.

16.04.2018 11:51 Autor: horst n