Navigation Menü

Trainingszeiten:
Dienstag und Donnerstag in Oedheim

Spieltag
Runde

Spvgg Oedheim : FSV Friedrichshaller SV II 0:1

Gerade im Derby konnten wir die gewohnten PS nicht auf den Rasen bringen und mussten eine Niederlage einstecken die schmerzt!

Alles was die Jungs in den vergangenen Spielen auszeichnete, wie Spielfreude – Laufbereitschaft und Aggressivität, funktionierte an diesem Spieltag gegen den FSV überhaupt nicht. In der ersten Halbzeit kam man wenigstens noch zu drei hundertprozentigen Chancen, die aber allesamt kläglich und unkonzentriert vergeben wurden. In der zweiten Halbzeit gelang dann gar nichts mehr, und man hatte den Eindruck als hätten die Jungs ein tonnenschweres Gewicht an den Beinen. So kam es wie es kommen musste, und die Friedrichshaller erzielten mit ihrer ersten und einzigen Tormöglichkeit in der 55.min. das 0:1!

Mit dieser Niederlage hat man eine riesen Möglichkeit, den zweiten Tabellenplatz zu sichern, vertan.
Nun muss im letzten Spiel gegen die SGM Lehrensteinsfeld II, das am kommenden Wochenende nachgeholt wird, unbedingt ein Dreier errungen werden, um doch noch auf den zweiten Tabellenplatz zu klettern und somit den Aufstieg in die Leistungsstaffel zu schaffen!

Es spielten: Kevin Kühlmayer, Johannes Ley, Marvin Kutzko, Adri Cacciatore, Michael Gorr, Leo Pierro, Tim Greiner, Philip Hemberger, Robin Krohn, Dustin Kosir, Jakub Aras, Max Hein, Joel Schäfer, Erik Götz und Tom Plieninger

18.11.2017 13:30 Autor: