Navigation Menü

Herren 3 - Kreisliga A Gr. 1

3.1 Sreeranganathan, Uthishdran
3.2 Zsebedits, Simon
3.3 Schreier, Ralph
3.4 Osenbrück, Helge
3.5 Knoll, Andreas
3.6 Kniel, Jan
3.7 Krauskopf, Armin
3.8 Karger, Jochen
3.9 Sailer, Yannik

Spieltag
Runde

Spbgg Oedheim 3 - TSV Herbolzheim 1 6:9

Purer Abstiegskampf oder wie Henke sagen würde: „Jetzt heißt es Dreck fressen“. Zu Beginn war die Hoffnung gegen die drittplatzierten Herbolzheimer nicht all zu groß. In den Doppeln zahlte sich dann auch lediglich die Spielerfahrung von Armin und Wolfgang aus, die nach einem 0:2 das Spiel noch gewinnen konnten. An diesem Kunststück scheiterte im weiteren Verlauf noch so mancher Oedheimer Spieler. Zweimal Sebastian und einmal Armin kämpften sich so in die fünften Sätze, verloren dann aber denkbar knapp. Auch Yannik
trennten nur zwei Punkte von seinem zweiten Sieg. Wir lernten einmal wieder: „Die knappen sind’s!“. So blieben an diesem Samstag nur Andi und Jan ungeschlagen. Ein Unentschieden wäre auf jeden Fall gerecht gewesen. So gilt es nun in zwei Wochen gegen Brettach zu Punkten. Dies wird auch kein leichtes Unterfangen, da diese die Rückrundentabelle dank personeller Aufstockungen anführen.
Es spielten: Armin Krauskopf, Sebastian Fahrbach, Andreas Knoll (2), Yannik Sailer (1), Jan Kniel (2) und Wolfgang Greis.
J.K.

26.02.2018 20:07 Autor: Roland B