Navigation Menü

Mitteilungsblatt vom 06.07.2022

Trainingsbetrieb
Am Freitag 15.07.2022 entfällt das gesamte Training auf Grund unseres Jubiläums.
Bitte beachten!
(mehr)

Vorschau auf die Fußballsaison (Vorrunde) 2022/23

Vorbereitung auf die Vorrunde der Saison 2022/23

Die kurze Pause nach der letzten Fußballsaison geht dem Ende zu und die Planung für die kommende Saison stehen fest. Hier gibt es einige Änderungen und der Trainingsplan sowie die Zu- und Abgänge von Spielern stehen auch fest.

In der kommenden Saison spielt die 1. Mannschaft wie schon gehabt in der Kreisliga A2 Unterland.
Die 2. Mannschaft nimmt im Gegensatz (mehr)

Tischtennis Schnuppertraining

Als weiteres Event, bei dem alle sportlich aktiv werden können, bieten wir am Sonntag, 17.07.2022 ab 11:00 Uhr ein Tischtennis Schnuppertraining für Jung und Alt an. Lernen Sie eine der schnellsten Ballsportarten der Welt kennen.Kommen Sie vorbei, probieren Sie es aus und machen Sie mit. Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte. (mehr)

Nachlese Fußball Aktive Saison 2021/22

Die Saison 2020/21 war wegen der Pandemie am 25.10.2020 nach dem 10.Spieltag abgebrochen worden. Zu diesem Zeitpunkt lag Oedheim auf dem 2. Tabellenplatz. Leider konnte sie nicht mehr ausgespielt werden. Es wäre interessant gewesen, wie Oedheim am Schluss dagestanden wäre.
Mit neuem Optimismus ging man dann in die Runde 2021/22 unter Trainer Erkan Tagun und Co-Trainer Tobias Schwalbe. Es begann auch vielversprechend, denn nach dem (mehr)

Wasenspiele & 9 Meter-Turnier

Wir möchten euch bereits heute zwei Veranstaltung im Rahmen unserer Festtage vorstellen. Hier könnt ihr selbst sportlich aktiv werden.

Wasengames am Sonntag:

• Ein Team besteht aus 4 Personen
• Dauer ca. 2-3 Stunden
• Treffpunkt am Sonntag um 13:45 Uhr im Festzelt
• Disziplinen: melken, sägen, nageln, angeln, stemmen, schätzen

Anmeldung und weitere Infos unter: wasenspiele@spvgg-oedheim.de


9 Meter-Turnier am Montag:

• Ein Team besteht aus 5 Personen (einschließlich Torwart)
• Pro (mehr)

Spvgg Oedheim - SGM Neudenau/Siglingen 1:4 (0:1)

Spvgg Oedheim - SGM Neudenau/Siglingen 1:4 (0:1)
Vor dem letzen Rundenspiel der Aktiven wurden vier verdiente Aktive geehrt. Diese ziehen sich aus verschiedenen Gründen aus dem Kader der Aktiven zurück. Das heißt aber nicht, dass sie den Verein verlassen, sondern dass sie auch weiterhin dem Fußball die Treue halten und evtl. bei den sogenannten „Alten Herren“ weiterhin aktiv sind. Es handelte sich um (mehr)

Mitteilungsblatt vom 01.06.2022

Rückblick zum Spätzlesbrett-Turnier
Am 21. Mai 2022 fand das Spätzlesbrett-Turnier in Oedheim statt. Pünktlich um 14 Uhr kam auch der letzte Teilnehmer in die Halle. Das Turnier versprach viel Spannung, denn mit Oedheims neuer Nummer 1 Simon Sanden und dem amtierenden Vereinsmeister Uthishdran Sreeranganathan waren zwei Hochkaräter mit dabei.
Nach dem Aufbau der Tische wurde die Gruppenphase ausgelost. Gespielt haben wir in 4er-Gruppen, in der (mehr)

Mitteilungsblatt vom 25.05.2022

Abteilungsversammlung 2022
Nach zwei Jahren virtueller Abteilungsversammlung konnte Abteilungsleiter Armin Krauskopf am vergangenen Mittwoch unsere Mitglieder endlich wieder in unserer Vereinsgaststätte „Kocher-Aue“ begrüßen. Nach Verlesen der Tagesordnung ging er in seinem Bericht auf die Aktivitäten des außersportlichen Bereichs ein.
Spielleiter Jan Kniel blickte auf eine Saison zurück, die auch, wie im vergangenen Jahr, wieder von Corona geprägt war. Es wurde nur die Vorrunde gespielt, die dann (mehr)

Spvgg Oedheim - SV Heilbronn a.L.

Spvgg Oedheim - SV Heilbronn a.L. 1:2 (0:0)

Bei tollem Wetter und nicht gerade viel Zuschauern eine weitere Niederlage, die jedoch zum Schluß etwas unglücklich war.
Heilbronn begann mit viel Tempo und unsere Spieler kamen kaum aus ihrer Spielhälfte heraus. Vor allem deren Mittelstürmer und Außenstürmer waren kaum zu bremsen. Mit viel Kampfgeist und einer guten Leistung unseres Torwartes Kai Stenger konnte jedoch ein (mehr)

SGM DAHEIM II (Oedheim/Dahenfeld) - SGM TSV Nordhausen/Unteres Zabergäu II 4:1

Bei herrlichstem Fussballwetter und mit breiter Brust nach dem Sieg in der Vorwoche gingen unsere Jungs die Partie an, und zauberten ihre beste erste Halbzeit in der gesamten Saison auf das Grün. Mit einer beinahe 100 prozentiger Quote der gewonnen Zweikämpfe und einem gefühlt 90 prozentigen Ballbesitz drängten die Jungs die Gäste aus dem Unteren Zabergäu in ihre eigene Hälfte und überzeugten durch sehenswerte (mehr)

<<<0-10<<< >>>20-30>>>