Navigation Menü

Spvgg Oedheim - SV Heilbronn a.L.

Spvgg Oedheim - SV Heilbronn a.L. 1:2 (0:0)

Bei tollem Wetter und nicht gerade viel Zuschauern eine weitere Niederlage, die jedoch zum Schluß etwas unglücklich war.
Heilbronn begann mit viel Tempo und unsere Spieler kamen kaum aus ihrer Spielhälfte heraus. Vor allem deren Mittelstürmer und Außenstürmer waren kaum zu bremsen. Mit viel Kampfgeist und einer guten Leistung unseres Torwartes Kai Stenger konnte jedoch ein (mehr)

SGM DAHEIM II (Oedheim/Dahenfeld) - SGM TSV Nordhausen/Unteres Zabergäu II 4:1

Bei herrlichstem Fussballwetter und mit breiter Brust nach dem Sieg in der Vorwoche gingen unsere Jungs die Partie an, und zauberten ihre beste erste Halbzeit in der gesamten Saison auf das Grün. Mit einer beinahe 100 prozentiger Quote der gewonnen Zweikämpfe und einem gefühlt 90 prozentigen Ballbesitz drängten die Jungs die Gäste aus dem Unteren Zabergäu in ihre eigene Hälfte und überzeugten durch sehenswerte (mehr)

VFL Obereisesheim - SGM Daheim II (Oedheim/Dahenfeld) 1:4

Nach zwei ärgerlichen Niederlagen in Folge musste gegen den VfL Obereisesheim, um die ausgegebenen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren, unbedingt gepunktet werden. Demnach war der Druck und die Nervosität den Jungs anfänglich anzusehen, und hatte auch mit einem Pfostentreffer der Obereisesheimer Glück nicht in Rückstand geraten zu sein. In der 15. Min. war dann Jakob nach Querpass von Lucas zur Stelle und (mehr)

Spvgg Oedheim - TSV Hardthausen

Spvgg Oedheim - TSV Hardthausen 1:4 (0:1)

Bei idealem Fußballwetter und Platzverhältnissen (Rasen), wie man sie nicht besser sein könnten, war das Spiel der Oedheimer gerade umgekehrt.
Es fing ja noch recht ordentlich an. In den ersten 4 Minuten hatten die TSV-ler schon zwei gute Tormöglichkeiten, die jedoch zum Glück nicht zum Torerfolg führten. Dann kam jedoch Oedheim und Marius Weingarts Kopfball landete direkt in (mehr)

SGM TSV Brettach KOBRA - SGM DAHEIM II (Oedheim/Dahenfeld) 2:1

An diesem Spieltag mussten unsere Jungs zum absoluten Titelanwärter, der SGM Brettach KoBra, ins Brettachttal anreisen. Das diese Partie ein Spitzenspiel in deren Staffel ist, zeigte die Tabelle vor der Partie. Mit bei drei Spielen 9 Punkten und einem Torverhältnis von 9:0 der SGM KoBra, und bei zwei Spielen 6 Punkten und einem Torverhältnis von 9:1 bei der SGM Daheim, trafen die beiden besten (mehr)

TSV Untereisesheim - Spvgg Oedheim 0:2 (0:1)

TSV Untereisesheim - Spvgg Oedheim 0:2 (0:1)


Vor genau zehn Zuschauern, wobei neun aus Oedheim waren, fing es eigentlich recht gut an. In der 13. Minute verwandelte unser „Zetter“ (Tobias Zimmermann) eine gut geschlagene Flanke von Marius Weingart per Flugkopfball zum 1:0 für Oedheim. Sehr schön gemacht!!!
Doch das war es dann zunächst. Zwei Minuten später konnte unser Torwart Kai Stenger nur mit einer guten (mehr)

SGM DAHEIM II (Oedheim/Dahenfeld) - SGM MassenbachHausen 4:1

Am heutigen Spieltag waren mit der SGM MassenbachHausen der aktuelle Tabellenführer zu Gast in Oedheim. Demnach gingen unsere Jungs das Spiel hochkonzentriert und mit absolutem Siegeswillen an. Von der ersten bis zur letzten Spielminute konnte man der Heimmannschaft den Biss und die Spielfreude ansehen. Im Defensivverbund lies man bis auf zwei Chancen der Gäste nichts zu und gewann nahezu jeden Zweikampf. Und im Offensivverbund (mehr)

Spvgg Oedheim - SGM Höchstberg/Tiefenbach 0:2 (0:0)

Spvgg Oedheim-SGM Höchstberg/Tiefenbach 0:2 (0:0)

Schade, Oedheim hätte ein Unentschieden verdient gehabt!!
In einer nicht langweiligen Partie und böigen Ostwind hatte der Gegner in der 8. und 22. Minute zwei gute Möglichkeiten, die jedoch vergeben wurden. Doch dann glänzte unser Michael Schmierer nach einem Eckball von „Heckes“ (Pascal Heckmann) mit einem akrobatischen Seitfallschuss, der leider noch abgewehrt werden konnte. Das wäre dassTor des Monats gewesen!!! Danach (mehr)

SV Lampoldsahusen - Spvgg Oedheim 1:1 (0:0)

SV Lampoldshausen - Spvgg Oedheim 1:1 (0:0)

Auf der „Alm“ in Lampoldshausen war es zwar trotz des schönen Wetters frisch und windig aber das Spiel war nicht so.
Auf dem Platz spielte sich in der ersten 15 Minuten nicht viel ab und erst in der 16. Minute wurden die Zuschauer aus ihrem Mittagsschlaf geweckt. Dennis Link war von Daniel Holze schön angespielt worden und ließ (mehr)

Spvgg Oedheim - VfR Heilbronn II 4:0 (3:0)

Spvgg Oedheim - VfR Heilbronn II 4:0 (3:0)
Schön, dass es geklappt hat. Gewonnen und drei Punkte eingefahren!!
Im Vorfeld war man ja schon ein bisschen skeptisch, denn man ist ja zurzeit verletzungsbedingt in einer angespannten Lage. Es fehlen einige wichtige Spieler. Unser Trainer Erkan Tagun hatte sich von Anfang an selbst aufgestellt und konnte so auch auf dem Spielfeld einige bewegen.
Zunächst war aber der (mehr)

>>>10-20>>>