Navigation Menü

Wiedereinstieg Training

Die aktuelle CoronaVO lässt inzwischen das Training im Freien und auch in den Sporthallen wieder zu.

Dabei gelten aber noch strenge Hygienevorschriften. Die einzelnen Abteilungsleiter und die Vorstände sind momentan dabei nach den Vorgaben des Landes, den Vorgaben der für die Sportarten jeweils zuständigen Landesverbände und den Gegebenheiten vor Ort "Hygienepläne" zu erstellen und zuständige Personen zu benennen. In einigen Sportarten (vor allem im Freien) (mehr)

Mitteilungsblatt vom 04.06.2020

Trainingsbetrieb Aktive und Jugend bleibt ausgesetzt!
Der komplette Trainingsbetrieb für die Damen, Herren sowie Jugendlichen bleibt weiterhin ausgesetzt. Das ist das Ergebnis unserer „virtuellen“ Abteilungsversammlung vom 29.05.2020. Die Vorgaben der Politik und des Verbandes sind zum aktuellen Zeitpunkt so hoch, dass eine Umsetzung schwierig und sehr aufwendig ist. Daher hat die Tischtennisabteilung beschlossen, dass das Training weiterhin nicht stattfindet. Zum jetzigen Zeitpunkt ist u. (mehr)

Mitteilungsblatt vom 27.05.2020

TT–Abteilungsversammlung 2020
Die Abteilungsleitung hat sich abgestimmt und entschieden, da auf Grund der allgemeinen Situation und den aktuellen CORONA-Verordnungen vom 16.05.2020 das Abhalten von Versammlungen als „Präsenzversammlung“ nicht möglich ist, die Versammlung noch im Mai 2020 „virtuell“ , als „Videokonferenz“, abzuhalten. Daher haben wir an diesem Tag auch nur eine „abgespeckte“ Tagesordnung vorgesehen.
Termin: Freitag, 29.05.2020 um 19:00 Uhr
Der LINK zum Aufruf und zur Teilnahme wurde (mehr)

Nachruf des Mittwochrentnerstammtisches


Wieder eine traurige Nachricht für unseren Mittwoch - Fußballrentnerstammtisch. Unser langjähriger Stammtischkamerad Arthur Sieger ist für uns alle überraschend gestorben. Wir wußten zwar, dass er, wie wir alle, ein paar kleine „Zipperlein“ hatte, aber keiner dachte, dass er so schnell von uns gehen sollte.
Arthur war einer der ersten, der den Stammtisch begründete, war regelmäßiger Gast und hatte seinen Stammplatz. Seine humorvollen Bemerkungen waren (mehr)

Trainingsbetrieb bleibt weiter ausgesetzt

Wir müssen weiterhin ein Trainingsverbot über den 03.05.2020 hinaus aussprechen. Sobald sich etwas an der Lage ändert, informieren wir wieder an gleicher Stelle.

An dieser Stelle werden die Sportlerinnen und Sportler um Verständnis der Anweisung und die unbedingte Einhaltung gebeten.


Im Weiteren gelten auch die aktuellen Hinweise der Gemeindeverwaltung, dass die Sporthallen, Sportplätze und alle weiteren Bereiche im Sportzentrum offiziell gesperrt sind.

Erst wenn die Gemeinde diese (mehr)

Mitteilungsblatt vom 22.04.2020

Trainingsbetrieb Aktive und Jugend bleibt ausgesetzt!
Der komplette Trainingsbetrieb für die Damen, Herren sowie Jugendlichen bleibt auch über den 19. April 2020 weiterhin ausgesetzt. Zum aktuellen Zeitpunkt können leider noch keine verlässlichen Aussagen zum Neustart gegeben werden. Wir werden Euch informieren, sobald die Wiederaufnahme des Tischtennis-Trainingsbetriebs in unserer Sporthalle absehbar ist.
(mehr)

Training bleibt weiter ausgesetzt

Die Vorstände sprechen aufgrund der aktuellen und noch immer angespannten Lage und auf Grund der gestrigen Bekanntmachung (15.4.2020) von „höchster Stelle“, bis einschließlich 03.05.2020 ein verlängertes "Trainingsverbot an alle Abteilungen" aus. Ggf. wird dieses, je nachdem wie der aktuelle Sachstand Ende April ist, nochmals ausgeweitet. Infos erfolgen hierzu dann wieder im Mitteilungsblatt und per Mail/Internet.

An dieser Stelle werden die Sportlerinnen und Sportler um Verständnis (mehr)

Mitteilungsblatt vom 08.04.2020

Trainingsbetrieb Aktive und Jugend bleibt ausgesetzt!
Der komplette Trainingsbetrieb (Aktive und Jugend) bleibt weiterhin bis mindestens 19. April 2020 ausgesetzt. Ob diese Frist nochmals verlängert wird, oder wann wir wieder mit dem Training starten dürfen, werden wir rechtzeitig mitteilen.

Punkt- und Pokalspielbetrieb ist beendet!
Seitens des Deutschen Tischtennisbundes sowie der 18 Landesverbände wurde die Spielzeit 2019/2020 am 31. März 2020 mit sofortiger Wirkung beendet. Als Abschlussplatzierungen werden (mehr)

Sportvereinigung Oedheim startet Spendenaufruf

Wir Sportlerinnen und Sportler wollen uns in dieser schweren Zeit des Corona-Virus beim Ärzte- und Pflegeteam der Lungenklinik in Löwenstein erkenntlich zeigen und haben einen Spendenaufruf gestartet. Das Spendenkonto wurde bei der Volksbank Heilbronn mit der IBAN: DE35 6209 0100 0426 8090 33 eingerichtet, Verwendungszweck "Löwenstein". (mehr)

Training bleibt weiter ausgesetzt

Am 18.03.2020 ist ein Erlass der Landesregierung in Kraft getreten, dieser besagt unter anderem:

§3 Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen

(1) Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sowie Reisebusreisen sind untersagt.


§ 4 Schließung von Einrichtungen

(1) Der Betrieb folgender Einrichtungen wird bis (mehr)

>>>10-20>>>