Navigation Menü

Jungen 1

Die Mannschaft wurde zur Saison 2019/2020 vom Spielbetrieb abgemeldet.

Spieltag
Runde

Spvgg Oedheim 1 - NSU Neckarsulm 2 4:2

Und noch eine Mannschaft hat es zum Final 4 Pokalfinale geschafft. Eine grandiose Vorstellung lieferten unser Jüngsten am vergangenen Freitag in heimischer Halle und siegten unerwarteter Weise gegen die Neckarsulmer Sportunion mit 4:2. Zuerst spielten Jannis Lohmüller und David Nazliay. Jannis konnte in gewohnt souveräner Manier seinen Gegner klar mit 3:0 bezwingen, während David in 3 knappen Sätzen trotz guten Spiels verlor. Danach kam Lias Lohmüller zu seinem allerersten Einsatz überhaupt. Die Aufregung stand im ordentlich ins Gesicht geschrieben, doch er zeigte ein couragiertes Spiel gegen seinen doch viel größeren Gegner. Lias spielte toll, doch wie jeder andere auch musste er sein erstes Lehrgeld bezahlen und verlor leider mit 0:3. Nun lagen wir mit 1:2 hinten und das Doppel würde schon eine wichtige Rolle spielen. Das musste unbedingt gewonnen werden. Jannis und David spielten dann auch hervorragend und konnten den Sieg nach einem tollen Spiel erringen. So war der Gleichstand wieder hergestellt. Wie wir auch schon von unserem Jannis erwarteten, gewann er auch dieses Spiel mit seiner ruhigen Art und spielerischer Klasse wieder mit 3:0. Nun war wieder Lias an der Reihe und der legte plötzlich los, keiner wusste so recht, was da passierte. Vermutlich auch sein Gegner nicht. Plötzlich lag Lias schon mit 2:0 Sätzen vorne, ehe er dann die nächsten 2 verlor. Aber dann im fünften Satz lief es wieder echt gut. Lias gewann sein erstes Spiel und sicherte uns damit auch die Teilnahme am Pokalendfinale. Das war eine ganz tolle Leistung. Somit kam es gar nicht mehr auf David an, der am Nebentisch noch um den, für uns vermeintlich wichtigen Punkt, kämpfte. Jungs ganz großes Kino von euch und ganz viel Glück am 26. Mai in Heilbronn.
Sa.Kr.

12.05.2019 23:26 Autor: Roland B