Navigation Menü

Jungen 2 - Kreisliga B Gr. 4

2.1 Breitschopf, Lara WES
2.2 Herold, Nathalie WES
2.3 Keicher, Fabian
2.4 Speckmaier, Nelly WES
2.5 Knoll, Anna WES
2.6 Dzillack, Yasmin WES
2.7 Boek, Max
2.8 Nazliay, David
2.9 Lang, Luis
2.10 Erdmann, Yannick
2.11 Demirel, Mikail
2.12 Lohmüller, Lias
2.13 Herold, Celina WES
2.14 Giannoulis, Laura WES
2.15 Erb, Florian
2.16 Hamata, Simon
2.17 Wilke, Daniel

Spieltag
Runde

Spvgg Oedheim 2 - VfL Obereisesheim 2 4:6

Unsere vier Jungs der Jungen U18 II spielten am Samstag gegen Obereisesheim.
Um 13.30 Uhr begannen die beiden Doppel. Das erste Doppel spielten David Nazliay und Yannick Erdmann gegen Lang und Can. Sie verloren die ersten beiden Sätze, aber im dritten rissen sie sich zusammen und holten diesen gemeinsam. Doch letztendlich waren ihre Gegner stärker und gewannen. Ganz anders sah es bei unserem zweiten Doppel aus. Lias Lohmüller und Daniel Wilke spielten gegen Gadjev und Tektas. Den ersten Satz gewann noch das gegnerische Doppel, dies aber glich unser Doppel aus. Die Gegner gewannen noch einen Satz, doch dies war der letzte, den sie gewannen. Unsere beiden gewannen die zwei starken darauf folgenden Sätze und somit das Spiel.
Im ersten Einzel spielte David gegen Lang. Leider verlor er in drei knappen Sätzen. Das zweite spielte Yannick gegen Gadjev. Auch er verlor in drei Sätzen. Das Spiel Lohmüller gegen Can ging gut aus. Lias gewann in drei klaren Sätzen und führte uns zum 2:3. Daniel schaffte es in seinem aller ersten Einzel auf ein 2:2 in den Sätzen gegen Tektas auszugleichen und mit einem sehr spannenden fünften Satz gewann er letztendlich das Spiel. David kam nun zu seinem zweiten Einzel er machte es seinem Gegner Gadjev nicht einfach, doch verlor am Ende wieder in fünf Sätzen. Auch Yannick machte es seinem Gegner Lang nicht leicht, leider verlor auch er das spannende Spiel in fünf Sätzen. Lias gewann auch sein zweites Einzel gegen Tektas in drei ziemlich eindeutigen Sätzen. Das letzte Spiel spielte Daniel gegen Can. Leider verlor er die ersten beiden Sätze, holte noch einmal im dritten auf, gewann auch diesen aber verlor den nachfolgenden Satz und beendete somit das Spiel um 15:18 Uhr mit 4:6.
Y.E.

25.01.2020 13:18 Autor: roland b