Navigation Menü

Herren 5 - Kreisliga D Gr. 1

5.1 Dietel, Marcus RES
5.2 Schnaberich, Matthias
5.3 Klenk, Marcel
5.4 Hiemer, Veronique WES
5.5 Arpogaus, Heike WES
5.6 Knoll, Robert
5.7 Müller, Sabrina WES
5.8 Dieruff, Theresia WES
5.9 Lohmüller, Mario JES
5.10 Wiegner, Patrick
5.11 Strohhäcker, Jürgen
5.12 Vogt, Ingeborg WES
5.13 Krauskopf, Sabine WES
5.14 Sailer, Thomas
5.15 Schwab, Lena WES
5.16 Schmierer, Michaela WES
5.17 Keicher, Fabian
5.18 Knoll, Christine WES
5.19 Erdmann, Yannick SBE
5.20 Herold, Markus
5.21 Franke, Mario

Spieltag
Runde

SpVgg Oedheim 5 - SV Bad Wimpfen-Hohenstadt 3 4:9

Zu unserem 2. Spiel traten wir gegen die Mannschaft aus Bad Wimpfen an. Da wir am Freitag vollzählig im Training waren, musste es ja besser werden. Der Auerhahn war uns bei der Vorbereitung ebenso hilfreich. Wir wurden wieder gut durch unseren Fanclub unterstützt.
Anstelle von Marcus Dietel war jetzt Matze Schnaberich im Einsatz. Es ging gleich gut los, unser Doppel 1 Schnaberich/Klenk konnten sich mit 3:2 durchsetzen. Somit war der 1. Punkt der Saison gewonnen. Die weiteren Doppel Erdmann/Keicher und Herold/Franke hatten leider nichts zu bestellen. In den ersten Einzeln konnten wir gut zurückschlagen, denn sowohl Klenk wie auch Schnaberich konnten jeweils nach Satzrückstand die Spiele noch drehen. Matze machte dann mit einem weiteren Einzelsieg seinen Tag perfekt. Marcel verlor sein 2. Spiel leider.
Unsere Youngsters Fabian und Yannik müssen bei den Aktiven noch Lehrgeld zahlen und konnten nicht punkten. Die Spielweise ist doch anders als in der Jugend. Auch die Neueinsteiger Markus und Mario müssen erst noch in die Saison finden und fighten um jeden einzelnen Punkt. Die Nerven spielen hier auch nicht immer mit. Markus konnte zumindest seinen ersten Satzgewinn einfahren. Am Ende steht die 4:9 Niederlagen gegen die „Alten Herren“ aus Bad Wimpfen.
Wir spielten mit: Matthias Schnaberich, Marcel Klenk, Fabian Keicher, Yannik Erdmann, Markus Herold, Mario Franke
M.H.

03.10.2020 16:22 Autor: Roland B