Navigation Menü

Herren 2 - Bezirksklasse Gr. 1

2.1 Beck, Philipp SPV
2.2 Krauskopf, Marco RES
2.3 Rieger, Eugen
2.4 Fahrbach, Sebastian
2.5 Henke, Matthias
2.6 Sreeranganathan, Uthishdran
2.7 Knoll, Andreas

Spieltag
Runde

Friedrichshaller SV 2 - SpVgg Oedheim 2 9:4

Auswärts in Bad Friedrichshall gegen die Männer in den blauen Trikots zu gewinnen, fällt uns immer schwer. Wenn dann kurzfristig unsere Nr. 1 krankheitsbedingt ausfällt, wird es noch schwieriger. An dieser Stelle vielen Dank an Helge für das spontane Aushelfen!
Die Doppel gingen 3:0 an den Gegner, wobei das Ergebnis wie den ganzen Tag über täuscht, da die Spiele teilweise nur sehr knapp verloren gingen. Insgesamt konnten wir von drei Spielen im 5. Satz keines gewinnen, sodass ein 9:4 hier dem Kampfgeist nicht ganz gerecht wird. Zudem wurde ein Sieg leider nicht mehr gewertet, da das Spiel vorher aus war. Dennoch blicken wir zuversichtlich auf die nächsten Spiele und hoffen auf eine Revanche in der Rückrunde. Das Highlight des Tages war der Besuch im Hagenbacher Sportheim, denn hier konnte man wenigstens kein Spiel verlieren.
Fazit:
- Damokles ist zurück
- Ein Eierkocher als Hochzeitsgeschenk wäre heute hilfreich gewesen
- Rosi gibt ihre Nummer 32168 im Sportheim nicht an über 30-Jährige
- Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Es spielten: Rieger (1 Spiel gewonnen), Fahrbach (1), Henke (1), Sreeranganathan (1), Kniel (1 nicht gezähltes) und Osenbrück (fast 2, starke Leistung)
J.K.

05.10.2020 20:00 Autor: Roland B