Navigation Menü

Herren 2 - Bezirksklasse Gr. 1

2.1 Beck, Philipp
2.2 Rieger, Eugen
2.3 Osenbrück, Marc
2.4 Preier, Manfred
2.5 Henke, Matthias
2.6 Birn, Daniel

Spieltag
Runde

Spvgg Oedheim 2 - TSV Weinsberg 1 1:9

Einen tollen Erfolg errang die Zweite am Samstagabend. Das hört sich jetzt vielleicht etwas seltsam an, aber nachdem die Gäste die Halle betraten, war sofort abzusehen das heute aber so was von gar nichts zu holen ist. In deren absoluter Bestbesetzung, mit der sie in dieser Klasse überhaupt nichts verloren haben, war die Befürchtung, dass wir nicht einen Punkt erringen konnten. Dank unserem Top-Doppel Beck/Osenbrück jun. konnten wir zumindest einen Punkt ergattern. Es gingen dann doch tatsächlich noch einige Spiele erst im fünften Satz an den Gegner, sodass sogar der eine oder andere Punkt noch drin gewesen wäre, dies wäre aber lediglich eine kleine Kosmetikkorrektur für uns gewesen.
Aber gut, heulen können wir später, im nächsten Spiel müssen wir beim Tabellenführer aus Untereisesheim antreten und wenn wir noch eine kleine Chance auf den Aufstieg haben wollen, sollten wir dort gewinnen, was aber sicher nicht einfach wird. Unseren „kleinen Erfolg“ haben wir dann mit der Ersten, die doppelt soviel Grund zum feiern hatte, und der Fünften ausgiebig gefeiert.
In zwei Wochen geht es dann in Untereisesheim weiter, jedoch steht kommenden Dienstag, den 30.01.2018 schon ein Pokalspiel in Gellmersbach an. Da wollen wir unbedingt eine Runde weiter kommen.
Fazit:
- man kann auch kleine Erfolge feiern
- wenn der Rücken gut durch gelockert ist, sitzt es sich danach umso besser
- wir sollten Duschbier als Pflicht einführen!
M.P.

29.01.2018 17:17 Autor: Roland B