Navigation Menü

Herren 1 - Bezirksliga

1.1 Schulte, Tobias
1.2 Denz, Markus
1.3 Gerwert, Ulrich
1.4 Tomasetti, Manuel
1.5 Lohmüller, Tobias
1.6 Beck, Philipp

Spieltag
Runde

TSV Erlenbach 1 – SpVgg Oedheim 1 6:9

Am letzten Wochenende stieg das Spitzenspiel von Oedheim gegen die ungeschlagenen Erlenbacher. Hochmotiviert fuhren wir somit am späten Samstag nach Erlenbach. Es war unser fünftes Spiel mit Ersatz. Hier schon mal herzlichen Dank an Marc, der immer da ist, wenn man ihn braucht. Eines jedoch schon mal vorweg genommen: Beim Tischtennis war seine Leistung noch in Ordnung, jedoch war er für die spätere Pizza einfach zu schwach.
Aber nun zum Sport! Schnell gingen wir mit 3:0 Doppel in Führung. Auch Markus, stets mit wechselnden Doppelpartnern, gewann mit Marc gegen das Einser-Doppel. Nach Siegen von den beiden Tobses hatte man schnell die halbe Miete (5:1). Doch leider konnte kein weiteres Einzel in der ersten Halbzeit gewonnen werden, sodass es doch mit 5:4 denkbar knapp war. Nachdem Tobias dann deutlich gegen den Erlenbacher Spitzenspieler verlor, war der zwischenzeitliche Ausgleich von Erlenbach erzielt. Markus, Tobse und Manu konnten dann wiederum alle gewinnen, sodass der Sieg zum greifen nah war. Besonders Tobse freute sich als 3-Punkte-Matchwinner über sein Comeback und feiere sich selbst mit „Lohmüller“ Sprechchören - was eine Maschine. Nach Eugens knapper Niederlage (Eugen versteht mal wieder seine Rückhand nicht) konnte Marc den Sack zu machen. Nach fast vier Stunden konnten wir dann endlich zur Pizzeria.
Bleibt festzuhalten: Erlenbach voll zersägt!
T.S.

12.11.2018 19:33 Autor: Roland B