Navigation Menü

TTC Gochsen 3 - Spvgg Oedheim 2 6:8

Zufällig mit unseren Damen 1 waren wir an diesem Samstag zu Gast in Gochsen. Während es bei unseren Damen 1 gerade so flutschte und sie deutlich mit 8:1 gewannen, zog sich unser Spiel dramatisch in die Länge. Bei hochsommerlichen Temperaturen und brutal schlechter Luft (Heimvorteil Gochsen) kämpften wir bis zum letzten Einzelspiel um den Sieg. Da war er, unser erster Sieg in der Runde. (mehr)

TTC Gochsen 2 - Spvgg Oedheim 1 1:8

Am vergangenen Samstag waren wir zu Gast in Gochsen. Svenja und Sarah konnten ihr Doppel nach vier Sätzen für sich entscheiden, während Janine und Véro leider verloren. Nachdem Svenja ihr erstes Spiel nach fünf spannenden Sätzen gewinnen konnte und auch die weiteren Spiele nach jeweils drei Sätzen von uns gewonnen wurden, lautete der Endstand 8:1.
Es spielten: Sarah Schwartz, Svenja Krauskopf, Janine Hiemer und (mehr)

Mitteilungsblatt vom 21.03.2018

Sonntag, 4. März Qualiturnier für die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften
Am ganz, ganz frühen Sonntagmorgen musste Sabine die weite Reise nach Güglingen mit 4 munteren Mädels antreten. Die Halle zu finden war nicht so einfach, doch sämtliche Mannschaften haben sich in Güglingen getroffen auf der Suche nach der Halle. Endlich fündig geworden konnte man sich einspielen. Leider hatten wir Samstagabends einen kurzfristigen Krankheitsausfall unserer Nr. 1 und (mehr)

Spvgg Oedheim 1 - TTF Wüstenrot 1 6:2

Heute hatten wir ein Heimspiel gegen Wüstenrot. Da Wüstenrot nur zu dritt antrat, gab es nur ein Doppel, welches Janosch und Simon mit 3:1 für uns entschieden. Gleichzeitig hat Florian sein Einzel mit 3:0 gewonnen. Das nächste Einzel konnte Janosch klar mit 3:0 gewinnen. Simon verlor seines knapp im fünften Satz. Fabian hat sein erstes Einzel nur knapp mit 2:3 verloren. Janosch konnte auch (mehr)

Spvgg Oedheim 3 - TTC Neckar-Zaber 1 6:4

Am 17.03.18 spielten die Mädchen 3 in Oedheim gegen den TTC Neckar-Zaber. Das Spiel startete mit zwei Doppeln. Doppel eins spielten Speckmaier E. und Guldi gegen Lahme und Albert, dieses Spiel gewann Oedheim. Das zweite Doppel spielten Speckmaier N. und Schirmer S. gegen Pintea und Quickert. Auch dieses Doppel gewann Oedheim. Das darauf folgende Spiel gewann Speckmaier N. gegen Albert. Speckmaier E. verlor ganz (mehr)

Spvgg Oedheim 2 - SG Gundelsheim 1 7:3

Am heutigen Spieltag bestritten wir ein Punktspiel gegen die Gundelsheimer Mädchenmannschaft.
Das Doppel verloren Jasmin und Lara leider sehr knapp mit 2:3. Währenddessen gewann Anna ihr Einzel. Danach musste Lara ihr Spiel im vierten Satz an ihre Gegnerin abgeben, doch Jasmin überzeugte und holte den nächsten Punkt für Oedheim. Lara und Jasmin gewannen beide und holten uns die nächsten wichtigen Punkte, auch Anna konnte (mehr)

Spvgg Oedheim 2 - TSV Erlenbach 1 3:8

Wieder ohne Sieg blieben unsere Damen 2 an diesem Samstag, doch die Laune ist nach wie vor gut. Und es gibt positives zu berichten, denn bei Christine ist nun endlich der Knoten geplatzt und sie konnte einen grandiosen Sieg landen. Super Christine. Janine spielte 2 fünfte Sätze und konnte im zweiten Spiel gegen Siebel als Sieger den Tisch verlassen. Kathrin steuerte noch den dritten (mehr)

Spvgg Oedheim - FC Kirchhausen 1 8:3

Vergangenen Sonntagmorgen trafen wir auf die Damen des FC Kirchhausen. Da Svenja leider krank war, unterstützte Janine uns kurzfristig und bildete mit Sarah das zweite Doppel. Beide Doppel gingen im vierten Satz aus, jedoch konnten nur Sarah und Janine ihr Doppel für sich entscheiden. Sarah, Lisa und Janine erkämpften uns noch 3 Punkte, Vero verlor ihr Spiel im vierten Satz. Es stand nun 4:2 (mehr)

Spvgg Oedheim 1 - TTC Heilbronn 1 6:1

Nun hat es im letzten Spiel doch noch geklappt:
MEISTER Bezirksklasse Senioren
Lediglich FAXE 10 % war chancenlos, was aber nicht weiter tragisch war, da die FAXE 5 %- Restmannschaft ja alle Spiele gewann.
Danke an die uns stets aufopferungsvoll anfeuernden Zuschauer, auch wenn wir uns gerne noch ein paar mehr gewünscht hätten, denn Aufstiege sind ja bekanntlich viel schöner als Abstiege und zudem auch von der (mehr)

SG Gundelsheim 1 - Spvgg Oedheim 3 7:9

Zum zeitlich vorgezogenen Spiel waren die Herren 3 zu Gast in Gundelsheim. Das Team erwischte beim Tabellensechsten einen guten Start und führte 2:1. Basti, wieder weit angereist (danke dafür), fehlten einige Siegbälle und so konnte die SG ausgleichen und es kam „die Stunde des Präsi“. Leider kein zählbares sondern nach „sehr weit über eine Stunde“ seines Spieles eine Fünf-Satz-Niederlage! Spieler und Schiri waren danach (mehr)

<<<0-10<<< >>>20-30>>>