Navigation Menü
< >

Kreisliga B2 Unterland



Trainingszeiten:
Mittwoch 19:30 Uhr (Degmarn)
Freitag 19:30 Uhr (Degmarn)

Spieltag
Runde

FC Möckmühl - Spvgg Oedheim 0:4

Am vergangenen Sonntag wollten wir die heim pleite vom vorher-gegangenen Sonntag wieder gut machen und fuhren mit gemischten Gefühlen nach Möckmühl. So begann das Spiel, wir startet gut und konnten so in der 2. Minute das 1:0 zu unseren gunsten verzeichnen, doch es war kein Oedheimer der das Tor traf, sondern ein Möckmühler fälschte den Ball unhaltbar ins eigene Tor ab. Wir taten uns sehr schwer und konnten mit müh und not das Gegentor verhindert. So ging man dann in die Halbzeit und waren froh über das 1:0. Innerhalb der ersten 10 Minuten der 2. Halbzeit wechselte Oedheim zwei Mal und brachte so neuen Schwung in das Spiel, so gelang es Nico Neubrandt in der 60. Minuten nach einem guten Zuspiel das 2:0 zu erzielen, damit platze auch der Knoten bei uns. In der 76. Spielminute konterte Oedheim schnell über die rechte Seite und Mika Thiele lies dem gegnerischen Torhüter keine Chance, mit dem Schuss aufs kurze Eck. Zu guter letzt gab es in der 89. Minute noch einen Elfmeter für uns, hier kam dann Vincent Bierhoff, unsere Sommer Neuzugang, zum Zug. Dieser verwandelte dann ganz locker zum Endstand von 4:0. Man muss zugeben es war nicht das beste Spiel der Oedheimer aber die 3 Punkte nehmen wir gerne an und konzentrieren uns auf das nächste Spiel.

Es spielten:
Luka Maksimovic; Tim Binhammer; Jonas Marche; Jonas Binnig; Patrick Wollensack; Mika Thiele; Vincent Bierhoff; Dominik Ochs; Thomas Dominke; Nico Neubrandt; Peter Harsch; Nico Sauer; Robin Binnig; Patric Starosta

01.10.2018 21:48 Autor: tobias z