Navigation Menü

Spvgg Oedheim - SGM Krumme Ebene

Spvgg Oedheim I - SGM Krumme Ebene 0:2 (0:1)
Im letzten Spiel der Saison wurde der Vizemeister der Kreisliga A2 und frischer Bezirkspokalsieger empfangen. Die Geschichte ist schnell erzählt.
Der Gegner war wohl besser aber Oedheim hatte auch Chancen. Die zwei Tore durch Jonas Wörner waren vermeidbar aber das kann man hinterher immer sagen. Tatsache ist, dass man mit einem viertletzten Platz nicht zufrieden sein (mehr)

VfL Obereisesheim - Spvgg Oedheim 8:0

Unter dem Motto letztes Auswärtsspiel und noch einmal so eine Leistung abzurufen wie letzte Woche gegen Bad Wimpfen, um doch noch einen Aufstiegskandidaten zu ärgern gingen wir in die Partie gegen Obereisesheim. Die ersten halbe Stunde hielt man gut mit und verteidigte die Angriffsversuche der Heimmannschaft gut. Die Oedheimer Mannschaft hätte sogar in Führung gehen können als nach einem schönen Spielzug Marius Weingart (mehr)

SV Lampoldshausen - Spvgg Oedheim 2:1

SV Lampoldshausen- Spvgg Oedheim I 2:1 (0:1)
Diese Niederlage war völlig unnötig gewesen.
Nach anfänglichem Abtasten wurde unser Joas in der 14. Minute im gegnerische Strafraum regelwidrig am Torerfolg gehindert aber der Schiedsrichter sah dies anders und ließ weiter spielen.
Oedheim hatte in der 1. Halbzeit die klareren Tormöglichkeiten, vergaben diese aber zum Teil kläglich, wobei die Spielzüge dazu klasse waren. Aber der Abschluss!! (mehr)

Spvgg Oedheim - SG Bad Wimpfen II 1:2

Hatten wir in den letzten Wochen teilweise mit der starken Sonneneinstrahlung zu kämpfen, mussten sich heute beide Teams mit schwüler, drückender Luft und heißen 30 Grad auseinandersetzen. Nachdem man sich in letzter Zeit mannschaftlich und fußballerisch deutlich verbessert hatte, nahm sich die Mannschaft heute zu Recht vor, die Gäste aus Bad Wimpfen zu ärgern. Diese standen auf Platz 2 und benötigten einen Sieg um (mehr)

Spvgg Oedheim - SGM Widedern/Olnhausen 6:1 (2:0)

Spvgg Oedheim - SGM Widdern/Olnhausen 6:1 (2:0)
Ein Sieg, der in dieser Höhe wohl nicht so erwartet worden war.
Dabei fing die SGM recht forsch an und in der 5. Minute musste unser Torwart Lukas Herold sein ganzes Können aufbieten, um eine Führung der Gäste zu verhindern. Doch dann wurde Oedheim spielbestimmend. Nachdem "Matze" Zimmermann einen Lattenschuss verzeichnet hatte und unser "Düsentrieb" Joas knapp am (mehr)

Spvgg Oedheim - SGM Langenbrettach 0:3 (0:2)

Bei warmem und schwülem Wetter hatte man heute die SGM Langenbrettach zu Gast. Nachdem wir in den letzten beiden Spielen jeweils 2 Siege feiern konnten war man sehr gut in Form. Ebenso hatte jeder das Hinspiel in Erinnerung, das sehr unglücklich verlief. Daher wollte man sich in diesem Spiel auf jeden Fall verbessert und stabiler präsentieren. Mit einer neu formierten Aufstellung ging man mit (mehr)

Spvgg Oedheim - FSV Bad Friedrichshall II

Spvgg Oedheim - FSV Fr.haller II 2:2 (1:2)
Schon der Sieg der Gäste letztes Wochenende mit 5:0 gegen Widern/Olnhausen war schon eine Überraschung, denn zuvor hatten sie in Möckmühl mit 0:7 verloren. Da muss doch etwas passiert sein.
Dies sah man auch sofort in der ersten Halbzeit. Hier konnte man sich eigentlich nicht vorstellen, warum die Mannschaft nur mit 14 Punkten (jetzt 15) auf dem (mehr)

SC Amorbach II - Spvgg Oedheim II 1:4

Heute war man beim Tabellennachbarn SC Amorbach zu Gast. Mit einem Spiel weniger als der Gastgeber und zugleich einem Sieg im heutigen Spiel könnte man bis auf drei Punkte an Amorbach bzw. Platz 11 in der Tabelle herankommen. Das Ziel stand also fest: im besten Falle die maximale Punktausbeute und eine ähnlich gute Leistung wie am Spieltag zuvor.
Für die Partie hat man sich (mehr)

Spvgg Möckmühl - Spvgg Oedheim 3:2

Spvgg Möckmühl - Spvgg Oedheim 3:2 (2:1)
Also den Rasen des Möckmühlers Sportplatz haben unsere Spieler nicht kaputt getreten. Im Gegenteil, mit einer guten Gesamtleistung fast noch ein Unentschieden geschafft.
Möckmühl begann stark und hatte zu Beginn des Spieles zwei gute Tormöglichkeiten, die sie jedoch vergaben. In der 10. Minute die etwas überraschende 1:0 Führung für Oedheim, als Tobias Würth einen weiten Ball gekonnt aufnahm, (mehr)

Spvgg Oedheim - SV Heilbronn am Leinbach II 3:0 (1:0)

Am heutigen Sonntag empfing man den SV Heilbronn am Leinbach II zum Rückspiel in Oedheim. Der Vorletzte gegen den Letzten. Könnte man in dieser Liga absteigen, wäre wohl von einem Abstiegskrimi die Rede. Der Tatsache geschuldet, dass man im Hinspiel eine 1:3 Führung aus der Hand gab und am Ende mit einem 4:3 ohne Punkte nach Hause geschickt wurde, konnten sich die Zuschauer bei (mehr)

>>>10-20>>>