Spielbericht : 2. Mannschaft

SGM Stein/Kochertürn II : Spvgg Oedheim 2:0



Viel vorgenommen und doch wieder selber geschlagen. Unter diesem Motto hätte man die Partie am Sonntag bei unserem 1. Auswärtsspiel in Kochertürn gegen die SGM laufen lassen können. Es ging schon los in der 2. Spielminute als ein Rückpass von unserem Schlussmann nach vorne geschlagen werden wollte, dieser jedoch unglücklich den heranlaufenden Stürmer so traf, dass der Ball ins leere Tor rollte. Trotzdem wollten wir uns davon nicht beeindrucken lassen und kämpften uns ins Spiel zurück. In der 10. Minute hätte der Gegner eigentlich nicht mehr mit 11 Mann spielen dürfen/müssen nachdem Peter Harsch die Unachtsamkeit eines Abwehrspielers ausnutze und den verlorenen Ball am Spieler vorbei legte und nur noch durch ein Foul zu stoppen war. Dachten wir! Und eigentlich so ziemlich jeder auf dem Sportplatz außer der Schiedsrichter der ein Stürmerfoul gesehen haben will. Nun ja an einem solchen Tag fehlt dann auch bei so einer Aktion das nötige Glück. Es wäre eine gute Freistoßgelegenheit gewesen und als letzter Mann eigentlich der Platzverweis. Aber daran soll es letztendlich nicht gelegen haben, denn in der 34. Minute konnte man wieder den Ball durch einen individuellen Fehler nicht richtig klären und kassierte im Gegenzug das 2:0. So wurde es dann noch schwieriger wieder ins Spiel zurückzukommen, was nicht an der Einstellung der Mannschaft gelegen hat. In der Halbzeit wollte man das aus der ersten Hälfte abschütteln und nochmal alles geben. Aber der Gegner machte es clever und hatte sogar noch die Chance höher in Führung zu gehen, was entweder die Latte oder doch unser Torhüter der etwas gut zu machen hatte verhinderte. Am Ende blieb es bei der bitteren Niederlage, und man stand dementsprechend deprimiert auf dem Platz. Am Ende kann man nur sagen was unser Kapitän Arthur Kister gesagt hat. Es muss jedem einzelnen bis zum nächsten Training bzw. Spiel so richtig nerven was an diesem Tag passiert ist, und hart daran arbeiten um am Sonntag das auf den Platz zu werfen um den ersten Sieg einzufahren und zur Not zu erzwingen. Unser Dank geht noch an Matthias Toth der unseren Urlauber Andre Götz an der Seitenlinie vertreten hat.
Es spielten: Kai Stenger, Sebastian Herrmann, Patric Starosta, Patrick Wollensack, Jonas Binnig, Rene Schäfer, Yannik Sailer, Johannes Krahl, Arthur Kister, Michael Schmierer, Peter Harsch, Jens Czeilinger, Mika Thiele (K.S.)


Autor: Tobias Zimmermann 04.09.2017 21:41 UHR

Kommentare


Es sind keine Kommentare in der Datenbank vorhanden
Kommentar erstellen

zurück

Spielvorschau

2. Mannschaft

2. Mannschaft Liga

Sonntag 27.08.2017 Uhr:13:15

Spvgg Oedheim : Türkspor Neckarsulm II 0:1

2. Mannschaft Liga

Sonntag 3.09.2017 Uhr:13:15

SGM Stein/Kochertürn II : Spvgg Oedheim 2:0

2. Mannschaft Liga

Sonntag 10.09.2017 Uhr:13:15

Spvgg Oedheim II : TSV Biberach 0:1

2. Mannschaft Liga

Sonntag 17.09.2017 Uhr:13:15

TSV Untereisesheim II : Spvgg Oedheim 0:5