Spielbericht : 2. Mannschaft

Spvgg Oedheim : SGM Krumme Ebene am Neckar 4:0



Vergangenen Samstag hatten wir die Spielgemeinschaft Krumme Ebene am Neckar zu Gast in Oedheim. Gewarnt von der letzten Partie gegen diese Mannschaft, nahmen wir diesmal von Beginn an das Heft in die Hand und zeigten sofort das wir die drei Punkte zu Haus behalten wollten. Es sei vorweg sehr lobend erwähnt, dass die mahnenden Worte im Vorfeld mehr als beherzt umgesetzt wurden!
Trotz unseres enormen Vorwärtsdrangs, taten wir uns die erste halbe Stunde sehr schwer um den Ball im Tor der Gäste unterzubringen. Es bedurfte erst eines Zauberzuspiels von Tom Schwab auf Markus Geiger, ehe Markus uns mit einem schönen Treffer mit 1:0 in Führung bringen konnte. Nun waren wir endgültig richtig im Spiel angekommen und bereits fünf Minuten später schlug Sebastian Herrmann eine perfekte Flanke von rechts außen, diese wurde von Markus Geiger super verlängert und unser Christian "Wieselflink" Glöggl beförderte den Ball mit einem sehenswerten Lupfer zum 2:0 ins Tor der SGM. Danach wurde es zum ersten Mal für uns brenzlig, als ein Spieler der Gäste in unserem Strafraum nur noch durch ein Foul gestoppt werden konnte. Etwas verwunderlich, dass sich anfänglich niemand der gegnerischen Spieler zur Ausführung des fälligen Strafstoßes bereit erklärte? Unsicherheit gepaart mit unserem Killertorhüter Steve "Oase der Ruhe" Neumann bewirkte, dass die Gäste Ihre Möglichkeit zum Anschlusstreffer vergaben und den Ball zielgerichtet am Tor vobeischossen. Wir schüttelten uns kurz und antworteten beinahe im Gegenzug, als Daniel Schwalbe sich den Ball gut im Mittelfeld erkämpfte und zu Arthur Kister leitete. Arthur verlängerte die Kugel perfekt für Markus "Ailton" Geiger weiter. Markus ließ dem Gasttorhüter zum zweiten Male keine Chance und verwandelte eiskalt zur 3:0 Führung für die Hausherren.
Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause. 
Wir wollten unser Tempo in der zweiten Spielhälfte weiterhin hochhalten, verpassten es aber in den ersten zehn Minuten der zweiten Hälfte unsere Führung weiter auszubauen, als wir leider drei hochkarätige Torchancen nicht nutzen konnten.
Nach einer knappen Stunde setzte sich Tobias Schwalbe schön bis zum Strafraum der Gäste durch und legte die Kugel mustergültig für den heranstürmenden Tom Schwab quer. Tom ließ sich in Folge nicht zweimal bitten und nagelte das Spielgerät zum 4:0 ins Gehäuse der Gäste
Gerne hätte ich an dieser Stelle über weitere Treffer in diesem Spiel berichtet, jedoch waren uns trotz des spielerischen Übergewichts leider keine weiteren Tore mehr vergönnt. Dies wäre abermals die Möglichkeit gewesen unser Torkonto entscheidend aufzuwerten! Über weite Strecken haben wir endlich mal wieder gezeigt, was es bedeutet eine Macht auf heimischem Rasen zu sein und was man unter einem unterhaltsamen Spiel versteht.
Ich bedanke mich herzlich für das tolle Engagement aller Spieler und hoffe sehr, dass wir mit der gleichen Einstellung ins kommende Spiel gegen Untergriesheim gehen! So macht Fussball Spaß und wir sollten auf diese Art erneut die Punkte bei uns behalten. Mein Dank geht auch an unseren, kurzfristig eingesprugenen, Unparteiischen Chris Feldmann welcher das Spiel souverän leitete.
A.G.
 
Es spielten:
Steffen Neumann, Daniel Schwalbe, Jonas Binnig, Patrick Wollensack, Sebastian Herrmann, Adrian Mayer, Tom Schwab, Tobias Schwalbe, Christian Glöggl, Arthur Kister, Markus Geiger, Alexander Schirmer, Mika Thiele, Denis Kundinger, Dominik Ochs


Autor: Tobias Zimmermann 17.04.2017 18:42 UHR

Kommentare


Es sind keine Kommentare in der Datenbank vorhanden
Kommentar erstellen

zurück

Spielvorschau

2. Mannschaft

2. Mannschaft Liga

Sonntag 9.04.2017 Uhr:13:15

Spvgg Oedheim : Spvgg Möckmühl 4:0

2. Mannschaft Liga

Samstag 15.04.2017 Uhr:13:45

Spvgg Oedheim : SGM Krumme Ebene am Neckar 4:0

2. Mannschaft Liga

Sonntag 23.04.2017 Uhr:13:15

Spvgg Oedheim : Spfr. Untergriesheim 1:3

2. Mannschaft Liga

Sonntag 7.05.2017 Uhr:13:15

TSV Hardthausen : Spvgg Oedheim 2:4